10 Jahre VPsG – Jubiläumstagung 22.-23.11.2013

28. Juli 2013 von redaktion1

Vernetzung und individuelle Freiheit – Wie viel Netz braucht ein Mensch? Unter diesem Motto steht die Jubiläumstagung des Vereins für Psychiatrie und seelische Gesundheit anlässlich des Zehnjährigen Bestehens des Vereins.

Am 22. und 23. November erwartet die Zuhörer/innen im Seminaris Conference Center Dahlem ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen (z.B. “Irre – wir behandeln die Falschen. Das Problem sind die Normalen” von Manfred Lütz), Podiumsdiskussionen (z.B. “Individuelle Entscheidungsfreiheit und die Doppelfunktion von Netzen”  und acht Workshops (u.a. aus dem religionswissenschaftlichen Kolloquium des VPsG zum Thema: “Religiöse Bindung, psychiatrische Erkrankung und individuelle Freiheit”) .

 

Bitte beachten Sie: es hat Programmänderungen gegeben: Das aktualisierte Programm steht Ihnen hier zum Herunterladen zur Verfügung.

Zum Anmelden laden Sie bitte den Anmeldebogen herunter und senden ihn an die angegebene Faxnummer/ E-mailadresse.

« - »